fbpx

Earl Sweatshirt – Grief (Video)

Earl Sweatshirt

 

Ja, das ist jetzt wohl besonders in, dass man seine Alben nicht mehr ordentlich ankündigt, sondern frei nach Drake, Kendrick und J.Cole einfach so unter die Leute haut. Ich freu mich lieber auf ein Album, als dass ich in der Früh sehen muss, dass ich ein Kendrick Lamar Album um ein paar Stunden verpasst habe. Also: Earl Sweatshirt macht es jetzt auch so und releast überraschenderweise nächste Woche sein neues Album. Twitter zufolge, gab es wohl Schwierigkeiten mit dem Label. Ich glaube eher an eine Marketingstrategie. Trotzdem darf man sich enorm freuen – vor allem gibt es Features von Vince StaplesDash und Wiki (Ratking). Das Video erinnert irgendwie an das Bleach Albumcover von Nirvana bzw. an das alternative Video zu In Bloom  ich weiß, abgesehen vom Negativ-Effekt, weit hergeholt. Aber es ist interessant zu sehen, wie gerade die Odd Future Jungs immer wieder alten Trends aus den 80ern und 90ern in ihre Videos einbauen.

Earl Sweatshirt – I Don’t Like Sh*t, I Don’t Go Outside (Tracklist):

1. “Huey”
2. “Mantra”
3. “Faucet”
4. “Grief”
5. “Off Top”
6. “Grown Ups” (Feat. Dash)
7. “AM // Radio” (Feat. Wiki)
8. “Inside”
9. “Dna” (Feat. Na’kel)
10. “Wool” (Feat. Vince Staples)

 

[iframe_loader >“]

 

(by edHardygirl14)

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.