Wir feiern 21 Jahre The Message mit Ahzumjot, Eunique, T9 uvm.

Knapp ein Jahr ist es her, dass wir gemeinsam mit Beat the Fish unseren 20. Geburtstag mit Haiyti, Trettmann, Kreiml & Samurai und vielen weiteren deutschen und österreichischen Rappern und DJs in der Grellen Forelle gefeiert haben. (Review) Und weil es so schön war, unseren Jubiläumstag gemeinsam mit euch und einem feinen Line-up zu begehen, laden wir auch heuer wieder zu einer HipHop-Jam am Donaukanal. Passend zum Semesterende am 29. Juni kann es direkt nach der Uni am späten Nachmittag zur Forelle gehen, wo es zu kaltem Bier auch einen Plattenflohmarkt, Live-Paintings und ein Dreistil-Rapbattle geben wird.

Am Abend gibt es dann gleich ein paar Österreich-Premieren: Neben dem Headliner Ahzumjot kommt die Hamburger Königin Eunique das erste Mal nach Österreich. Ebenso wie Visa Vie, die auch ihren Premierengig in Wien bei unserer Feier spielen wird. Weitere Live-Gäste sind die Lokalmatadore Jugo Ürdens, Einfachso, Edwin, Hunney Pimp sowie die deutschen Bestsellenlistenanführer 2017, T9 aka Torky Tork und Doz9, und Jace. Moderieren wird Ali Capone, ehemaliges Bludzbrüder-Crew-Mitglied und Schauspieler in „Risse im Beton“ sowie „Die Migrantigen“.
Das Nachtprogramm übernehmen neben Visa Vie die Wiener Brenk Sinatra, Lex Lugner, Clefco, die Bad&Boujee-Crew, Dizzy & Hanna und viele mehr. Turn-up also garantiert.

Hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung. Der Vorverkauf startet am 29. März um 10 Uhr, Tickets für die ganze Jam gibt’s um 24 Euro, die Aftershowparty kommt bei der Abendkassa auf 8 Euro.

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.