Für die Wiener Bassszene: P.tah, DMG, Scetta & Derryl Danston // Video

 
Grime-Action bei P.tah

Geht es um popkulturelle Exportgüter, die von der britischen Insel aus die Welt in den vergangenen Jahren eroberten, kommt man nicht an Grime vorbei. Die ureigene britische HipHop-Spielart, bei der die Party erst ab 130bpm losgeht, gewann dank der Erfolge von Skepta („Shutdown“), Wiley oder Dizzee Rascal zuletzt international viele neue Fans – bis in die obersten HipHop-Reihen, machen US-Rapkapazunder wie Kanye West oder Drake keinen Hehl um ihre Sympathien für das Sub-Genre. Im Deutschrap ist Grime hingegen, aller Respektbekundungen zum Trotz, noch nicht wirklich angekommen. Da hilft auch manch Grime-Beat auf Veröffentlichungen der 187Strassenbande nicht.

Nicht viel anders die Situation in Österreich, wo Grime immer noch ein Nischenprodukt darstellt. Aber es tut sich etwas im Land: Grime-Partys finden statt, eine Szene formiert sich, einschlägige musikalische Veröffentlichungen nehmen zu. Einer, der früh seinen Weg in diese Richtung einschlug, ist Duzz-Down-San-Rapper P.tah, dessen Single „Spring“ mit Atomique und Con schon vor sechs Jahren den Grime-Spirit Londoner Untergrund-Clubs nach Österreich zu holen versuchte. Ein Vorhaben, das über die Jahre nicht abnahm, im Gegenteil. Im Oktober folgt mit „Leng“ eine neue Grime-EP mit Lost Tourist, als Vorgeschmack gibt’s bereits jetzt die Video-Single zu „Einige Dubz (plus Scetta und Derryl Danston Remix)“ auf die Augen und Ohren serviert – ein Track für die Wiener Grime-Szene, der sich P.tah als Veranstalter von UK-Bass-Parties (unter dem Titel „BLVZE“) besonders verbunden fühlt. 

Gegenwärtig empfiehlt P.tah folgende Tracks und Produzenten für eine zündende Grime-Playlist – eine Auswahl, die ihm bei der Menge an Material sehr schwer fiel.

Tracks:

Capo Lee & Sir Spyro – „Stop Talk“
Killa P & Truth – „War“
Dot Rotten – „Real Talk“
Dizzee Rascal – „Space“
Compa & Fox – „Take Control“

Produzenten:

Blay Vision
Preditah
Inner
Jikuroux
CZ
Eva808
JD Reid
Gundam
As if Kid

Kommentar

Aktuell gibt es noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Kommentare verbergen
TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.