Open Minded-Cypher mit Retrogott & Bumm Clack // Video

„Live Sessions sind mehr wert als der Daumen eines Facebook-Fans“ – LeoLex

In den letzten Monaten organisierte das Salzburger Kollektiv Open Minded einige hochkarätige Cyphers. Schon länger war geplant, daraus eine regelmäßige Reihe zu machen, zwischen den ersten beiden Cyphers liegen jedoch jeweils einige Monate. Das soll sich nun ändern: jeden Sonntag gibt es ab jetzt einen neuen Upload auf Youtube. Neben den Cyphers mit mehreren Gästen wird es auch ein Format namens „All eyes on“ geben, dass jeweils einen Künstler ins Rampenlicht stellt.

Mit dem ersten Video auf dem neuen Open Minded-Channel wird die Messlatte gleich hochgelegt: Auf einem entspannten Beat von DJ Enemy rappen neben dem Kölner Retrogott zahlreiche Münchner aus dem erweiterten Bumm Clack-Umfeld, namentlich LeoLex & D-Fekt (Weltuntergäng), Simon Knight & Zen (Kollision), Peefke (Arm und Hässlich) und Dens (ATP).

Die nächsten Videos sind bereits abgedreht, bisher bekannt sind u.a. Beiträge von Penetrante Sorte, Muskuliös, Blabbermouf, Teknikal Development und T-Ser. Alle Videos werden von Tatendrang umgesetzt, die auch unsere 20-Jahresfeier audiovisuell festgehalten haben (coming soon).

Kommentar

Aktuell gibt es noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Kommentare verbergen
TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.