fbpx

Sommerliche Grooves von Nubiyan Twist // Audio

Nubiyan Twist
Nubiyan Twist/Wormfood

Stilistisch wunderbare Blüten treibt diese Mischung, deren Wurzeln in den englischen Städten London und Leeds liegen: Nubiyan Twist nennt sich eine zwölfköpfige Combo, die seit einiger Zeit mit einer beeindruckenden Vielfalt an Sounds die britische Musiklandschaft bereichert. Reggae, HipHop, Jazz, Soul und Afro-Beat — um nur einige Genres zu nennen — vereint die Truppe in ihrer Musik. Eine Mischung, die nicht nur live, sondern auch auf Platte funktioniert: Den Beweis dafür erbrachte das selbstbetitelte Debütalbum aus dem vergangenen Jahr. Am 27. Mai bieten Nubiyan Twist mit „Siren Song“ Nachschub in Form einer neuen EP. Darauf enthalten die Single „Headhunter“, ein sommerlicher Tune im Big-Band-Gewand, der sich stark von lateinamerikanischen Rhythmen beeinflusst zeigt. Sängerin/Namensstifterin Nubiya weiß ihre charismatische Stimme geschickt einzusetzen und kreiert eine catchige Hook, die für längere Zeit im Gehirn bleibt. Alles richtig gemacht.

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.