fbpx

Meilner bleibt Eis // Video

meilner

Oida deine zwei Bros, töten für ein Leib Brot/
Meine für ’ne Line Koks,
oida Kugel in dei’n scheiß Kopf/
Augen wer’n zu Eisblocks!

Nachdem ein großer Teil der Hanuschplatzflow-Crew bei Crack Ignaz & Freunde 2016 richtig stark hat ausklingen lassen, wird auch nach dem Jahreswechsel die Marschrichtung vorgegeben. Den Anfang macht Meilner, der mit seinem Track „Immer Eis“ zeigt, dass sich sein Style mit seinem bestechenden Flow und seinen messerscharfen Reimketten deutlich unter dem Gefrierpunkt bewegt. „Ois Koid“ würde HPF-Kollege Crack Ignaz dazu wohl sagen. Ein schlichtes „nice“ war die Reaktion von LGoony.

Den eiskalten Beat liefert Brok€, die Kamera macht Tobi Plank – der auch schon „SWAH“ gedreht hat – und den Schnitt fürs Video hat Meilner wieder mal selbst übernommen. Sollte von ihm dieses Jahr noch ein größeres Projekt kommen und sich einige unserer Wünsche aus dem Jahresvorblick erfüllen, dann könnte es dieses Jahr im Österrap-Kosmos (entgegen der Hauptaussage des Tracks) ziemlich heiß werden!

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.