MDK lädt zur „Gesprächstherapie“ // Video

MDK

In der Steiermark braut sich raptechnisch einiges zusammen. Ein wichtiger Motor ist das Grazer Kollektiv noedge, das die lokale Szene seit geraumer Zeit mit monatlich stattfindenden Cyphers vernetzt und beflügelt. Ohnehin kristallisieren sich neben altbekannten Local Heroes wie siebzig prozent, HME, Fate One oder Spello & Al Pone immer mehr talentierte steirische Rapper und Crews heraus.

In diesem Atemzug ist etwa MDK aka mochdakopf zu nennen. Der Grazer Griesviertel-Representer rappt seit geraumer Zeit und ist durchaus battleerprobt, traut sich allerdings nur äußerst selten vor die Kamera. Zumindest erwähnt er seine Kameraphobie gleich zu Beginn des von Def Ill produzierten One-Take-Tracks „Gesprächstherapie“. Mit einem Puntigamer in der Hand und dem vertrauten Tatendrang hinter die Linse geht es aber offenbar doch. In weiterer Folge rappt MDK auf seinem ersten Solotrack in technisch ansprechender Manier über den Schreibprozess mit all seinen Tücken – und was ihm sonst noch am Herzen liegt. Runde Sache!

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.