MDK Adolessonz

MDK & Adolessonz bleiben standhaft // The Message Videopremiere

MDK
Chrizondamic, Bandulu und MDK (v.l.n.r.) am Mic.

Mit einer in Rap-Gefilden eher untypischen Eigenschaft ist MDK ausgestattet: Er steht ungern im Rampenlicht. So verwundert es wenig, dass der Steirer schon seit ein paar Jahren rappt, aber erst vor wenigen Monaten seinen ersten Solotrack „Gesprächstherapie“ veröffentlicht hat. Dass er kamerascheu ist, betont er bereits im Intro des dazugehörigen „One Take“-Videos. Gegenüber The Message erzählt er, dass ihm das Representen generell schwerfällt: „Ich habe immer gewartet, bis eine gewisse Bestätigung da war und mich nie gerne selbst inszeniert, auch wenn es irgendwie dazugehört.“

Die vielen positiven Rückmeldungen auf den Track dürften den Rapper beflügeln. So soll im Dezember das „als Kostprobe dienende“ Debütalbum „Wandel“ erscheinen, für das MDK bereits vor drei Jahren – als er von der Obersteiermark nach Graz gezogen ist – erste Tracks auf die Seite gelegt hat. Der Albumtitel ist der persönlichen Weiterentwicklung seit dem Umzug gewidmet: „Am Anfang hatte ich noch keinen Plan, was ich mit meinem Leben anfangen soll. Seit gut einem Jahr bin ich in der Sozialarbeit tätig und damit sehr glücklich.“

Als erster Vorbote der LP dient die Single „Stay Firm“, bei der der Mundartrapper Unterstützung von Adolessonz bekommt. Das englischsprachige Rap-Reggae-Duo, bestehend aus Chrizondamic und Bandulu, feiert damit ein kleines Comeback nach der 2012 veröffentlichten „Stay On“-EP. Auf einem Beat von Wolfi F. machen sie sich Gedanken über ein von Selbstzweifeln, Zukunftsängsten und Social-Media-Reizüberflutung geprägtes Leben der Generation Y. Das von stoog. produzierte Video ist in einen Industriekomplex bei Baden entstanden. Neben MDK & Adolessonz rückt im düsteren Ambiente auch ein gut inszeniertes, herunterhängendes Mic ins Spotlight – Cypher-Atmosphäre entsteht.

Am Samstag (15.09.) tritt MDK gemeinsam mit Esc & Fab von Kkorpus Delikkti, Rekone & Kuzo, Rigorous, fface 128 und der Betthucker Gang im Rahmen der 808factory im Wiener Einbaumöbel auf.

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.