Kid Pex ist schon wieder im EM-Fieber // Video

Kid Pex
Kid Pex und Homies beim EM-Schauen.

Vergangenes Jahr hat Kid Pex gemeinsam mit A.geh Wirklich? den heimischen Kickern zur Fußball-Europameisterschaft eine Hymne gewidmet. Die Erwartungen an das österreichische Nationalteam waren nach der exzellenten Qualifikation groß, doch es folgten drei ganz schwache Spiele und mit dem Ausscheiden nach der Gruppenphase eine herbe Enttäuschung. Alles Schnee von gestern, denn nun sind die Frauen an der Reihe und bei ihnen läuft es weitaus besser. Sie liegen nach zwei EM-Spielen vor den Favoritinnen aus Frankreich und der Schweiz an der Tabellenspitze und haben heute um 20:45 die Chance, mit einem Sieg gegen die Kickerinnen aus Island (Déjà-vu!) ins Viertelfinale einzuziehen.

Zu diesem Anlass hat Kid Pex sein Österreich-Trikot ausgepackt. Der Wiener Rapper mit kroatischen Wurzeln motiviert auf einem Beat von BM Rope die ÖFB-Frauen für das anstehende Spiel gegen Island (und hoffentlich noch ein paar weitere Spiele). Die „Rot-weiß-roten Schwestern“ sind jedenfalls blendend in Form. Auf bessere (Fußball-)Zeiten!

Kommentar

Aktuell gibt es noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Kommentare verbergen
TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.