Tränen für Ester Rada: „Cry for Me“ // Video

Ester Rada
In Israel vor allem als Schauspielerin bekannt: Ester Rada

Bevor Ester Rada mit ihrem gleichnamigen Debütalbum zum Kritikerliebling im Bereich Soul/Funk/(Ethio-)Jazz avanciert, liegt im Film ihr bevorzugtes Betätigungsfeld. Nach Ende des Militärdienstes, wo sie erste Erfahrungen als Sängerin sammelt, zieht Rada nach Tel Aviv. In der israelischen Metropole erfolgt die Hinwendung zur Schauspielerei, Musicals ebnen den Weg in das Fernsehen. Trotz der Popularität, die sie als Schauspielerin genießt, liegt ihre große Leidenschaft immer in der Musik. Seit früher Kindheit dienen große Künstlerpersönlichkeiten wie Ella Fitzgerald, Nina Simone oder Erykah Badu als Vorbilder, die später ihren Sound maßgeblich beeinflussen. Auch dank Produzenten wie Kreativgeist Kutiman oder Sabbo, die Ester Radas ausdrucksstarke Soulstimme auf optimale Weise einzusetzen wissen, wird die Debüt-EP „Life Happens“ 2013 zu einem internationalen Erfolg. Auftritte bei großen Festivals wie dem „Glastonbury Festival“ und eine Tournee durch die USA, Kanada und Großbritannien folgen.

Diesen Schwung nimmt Ester Rada für die Produktion ihres Debütalbums mit und präsentiert im Folgejahr ein Stück Musik, auf dem sich Soul, Funk und Ethio-Jazz zu einer denkwürdig groovigen Melange vereinen. Ein Sound, mit dem Ester Rada der Heimat ihrer Eltern – Äthiopien – ebenso huldigt wie dem Geist der erwähnten amerikanischen Vorbilder. Und vor allem ein Album, das Lust auf mehr macht. 2016 überzeugte Rada bereits mit dem Calo-Woods-Kollaboalbum „Diving Shadows“, nun setzt sie mit der neuen Single „Cry for Me“ nach. Die terminlich gut gewählt ist, steht in den nächsten Wochen eine Reihe von Auftritten in Europa bevor. „Cry for Me“ behandelt das Ende einer Beziehung und erweist sich als weiteres Zeugnis des großen künstlerischen Potentials der Sängerin/Schauspielerin.

EDIT: Vor wenigen Wochen feierte das Video zur Single Premiere.

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.

X