fbpx

Droogieboyz – live & direkt

Hier ist sie also, die 3. Videoauskoppelung aus dem Street-Tape „Brandinesa Boogieman“ der Wiener Hardcore Crew Droogieboyz. Den Track kannte man ja bereits als Fan der Gruppe, die mit der Unterstützung des Fanblocks des SK Rapid Wiens rechnen kann.

Was sie in ihren harten Texten bringen, zieht sich in Wort und Bild durch das Video. Martialische Szenen, visuelle wie auch akustische Einspieler zu Gewalt, die vermutlich ein wenig an den Flair von großen 90er Gangtsa-Rap Platten der Westküste zu kreieren versuchen. Alles in allem ein interessantes Video, das in der Form in Österreich noch nicht gemacht wurde.

Live zu sehen gibts die „Grün Weißen Krieger“ am 31.03. im Gasometert in Wien.

[iframe_loader scr=“ width=“600″ height=“338″ src=“http://www.youtube.com/embed/KPKO9NojhgI“ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>“]

(DS)

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.