Crack Ignaz & Wandl – James Dean (Video)

james dean

Crack Ignaz & Wandl droppen den ersten Track aus ihrem gemeinsamen Album „Geld Leben“ (Erscheinungsdatum: 15.01.2016). „James Dean“ durfte man seit dem Splash auf mehreren Konzerten (u.a. der Affine Records Night im WUK) hören, nun kann man ihn sich endlich regelmäßig reinziehen. Die gruselige Kirche in der ein Teil des Videos spielt, steht übrigens in Kutná Hora – einem tschechischen Ort in der Nähe von Prag. Die sogenannte „Knochenkirche“ passt auf jeden Fall zu dem düsteren Track. Based!

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.

X