Brenk Sinatra & Morlockk Dilemma verteilen Kopfnüsse & Saures // Video

Morlockk Dilemma & Brenk Sinatra // The Message
Brenk Sinatra & Morlockk Dilemma

Ein Blick in die Diskographie von Morlockk Dilemma und schnell wird klar: Kaum jemand sonst im deutschsprachigen Raum schafft es, soviel Themenvielfalt auf einem konstant hohen lyrischen Level zu verarbeiten. Seien es seine Soloalben, dystopische Ausflüchte mit Partner in Crime Hiob, Storyteller-EPs wie jene mit Dexter oder die vermeintlich stumpfen Battlealben, die mit einer Punchlinedichte aufwarten, an der sich andere eine Scheibe abschneiden können. Nicht umsonst ist er Rapper mit dem größten Wortschatz im deutschsprachigen Raum, wie eine (weitgehend repräsentative) Analyse von PULS, dem Jugendsender des Bayrischen Rundfunks, ergab. Nachdem er letztes Jahr erneut mit dem eisernen Besen durch die Szene fegte, wird es wieder Zeit für ein bisschen Abwechslung.

Die Freundschaft zu Brenk Sinatra besteht schon etwas länger, musikalische Zusammenarbeiten gab es bisher aber kaum. Auf der Doppel-EP „Hexenkessel“, die im Februar nächsten Jahres erscheint, verarbeitet Morlockk Dilemma seine „Angewidertheit von der Großstadt“ in einem „urbanen Hörspiel“, wie er uns im Interview erzählt. Die Beats von Brenk passen dabei wie die Faust aufs Auge, einen ersten Eindruck verschafft das Doppelvideo zu den Tracks „Kopfnuss“ und „Der Sauresgeber“. Gedreht von Pretty Dirty in New York bzw. Wien fügt sich die audiovisuelle Umsetzung stilistisch in die Reihe einiger älterer Videos ein,  in denen dem „film noir“ Tribut gezollt und damit auch die Gesamtatmosphäre untermauert wird.

Die Doppel-EP Hexenkessel erscheint am 13.02. in diversen Editionen, ein ausführliches Interview mit Morlockk Dilemma & Brenk Sinatra gibt es hier.

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.

X