fbpx

Ab-Soul ist endlich zurück // Audio

ab-soul
Ab-Soul: Die Infos zum Album sind noch verwaschen

Das TDE-Camp hat das vergangene Jahr die Szene regiert, dieses Jahr versuchen sie im selben Stil nachzulegen – das gelingt aber nur schleppend. Mit Releases von ScHoolboy QKendrick Lamar und Isaiah Rashad wurden enorm solide Platten geliefert, nur scheint der „Riesen“-Hype in der Relation zur gefestigten Bekanntheit zu sinken. Neben SZA wurde auch ein neues Ab-Soul-Projekt versprochen, erst sollte es die dritte Fortsetzung der „Longterm Mentality“-Reihe werden, nun wird es wohl doch ein Album, das bisher mit dem Arbeitstitel „DWTW“ beim Mischen liegt. Im Juni 2014 kam Soulos letztes Werk „These Days“ und in der Zwischenzeit hat sich der Black Lip Pastor nur zu ausgewählten Feature-Parts auf Bas‚ Housewives„, dem TDE-Remix von „THat Part“ und Danny Browns Really Doe“ hinreißen lassen. Ob der von Willie B. produzierte Track auf dem Album landen soll, ist noch nicht bekannt – aber das Da$h-Feature lässt darauf schließen, dass es sich nicht nur um einen random Free-Track dreht.

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.