Turn-Up im Gemeindebau: Yung Hurn mit „Grauer Rauch“ // Video

Yung Hurn und Jonny 5

Neue Geschichten aus dem Gemeindebau präsentiert Yung Hurn, der kürzlich erst ein „Krocha“-Revival einleitete (nur eine Frage der Zeit, bis Ed-Hardy-Klamotten und braungebrannte „Schichtler“ wieder das Stadtbild prägen). Mit Jonny 5 produziert Hurn diesmal ein bisschen Rauch, der von den grauen Betonbauten Wiens in die Atmosphäre der Stadt emporsteigt. Selbst Michael Häupl weiß Bescheid. Obwohl inhaltlich natürlich Geschmackssache, überzeugt  Yung Hurn auf einer stimmigen Drae-Da-Skimask-Produktion und lässt seinen Homie Jonny 5 im Vergleich ziemlich alt aussehen. Das Video stammt von Meilner, welcher erneut sein Gespür für die richtigen Bilder beweist. Der Track soll auf dem nächsten Projekt „AMS Tape“ (eine Ode an das Arbeitsmarktservice?) erscheinen.

„Krocha Tape“:

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.