Syc Tyson und Melik driften in der Donaustadt // The Message Videopremiere

syc tyson
Outfittechnisch wie musikalisch aufeinander abgestimmt: Syc Tyson und Melik

Während die ersten Klaviertöne erklingen und der Wunderbaum im Benz im Takt schwingt, cruisen die beiden Wiener Rapper Syc Tyson und Melik mit ihren BMX-Rädern in Zeitlupe über den Vorplatz der UNO-City. „Nichts für dich“ ist die erste Auskopplung des Fünfhaus-Rappers nach seinem Album „Franklin“, das vor ein paar Jahren erschienen ist. Auch für Melik ist es erst das zweite musikalische Lebenszeichen, nachdem er vor Kurzem mit „Was los“ für ordentlich Furore in der heimischen Szene gesorgt hat.

Appletree hat Syc und mich vor circa einem Jahr zusammengebracht. Er fragte mich, ob ich nicht Lust hätte, ihm paar Beats vorzuspielen, woraus sich dann eine Freundschaft mit Zusammenarbeit entwickelt hat„, schildert Melik die Entstehensgeschichte der gemeinsamen Single. Und auch Syc Tyson verweist auf das freundschaftliche Verhältnis zwischen ihm und dem Produzenten: „Melik und ich machen seit geraumer Zeit Musik zusammen und somit kam nur er als Feature und Produzent infrage.“ Mit dem Video, das von simp gedreht wurde, möchten die beiden für Kopfnicken sorgen, einen coolen Vibe ausstrahlen, der mit atmosphärischen Textzeilen vollendet wird. „Unsere Arbeitseinstellungen sind im Grunde genommen meistens unterschiedlich, aber genau das ist doch das Schöne daran. Man kombiniert verschiedene Arbeitsprozesse und Ideen und daraus entsteht dann eben etwas Gemeinsames„, führt Melik die Vorteile der Zusammenarbeit weiter aus. Was Melik noch bestätigt: Das Feature wird nicht die letzte Kooperation der beiden bleiben und sowohl er, als auch Syc Tyson haben für dieses Jahr jeweils ein Album angekündigt.

Syc Tyson auf Facebook & Instagram // Melik auf Facebook & Instagram

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.

X