Rino Mandingo – Showwienichtsnutz (prod. Figub Brazlevič)

Rino Mandingo hat Kool Savas’ LMS neu interpretiert, denn laut ihm soll man seinen Style lutschen – oder auch sein Wassreis. Generell bezeichnet sich der Berliner als “der Bekloppte mit der Brille”, der “Rap in Röhrenjeans” macht. Eigentlich ist das ja nichts Neues mehr im deutschsprachigen Rapuniversum, allerdings macht Rino das auf eine doch erfrischende Art und Weise. Produziert wurde die Nummer vom Wahlberliner Beatbastler Figub Brazlevič, der sich gerne von Musikrichtungen wie Jazz, Soul, Funk und Blues inspirieren lässt. Außerdem darf man sich auf ein baldiges TheMessage-“Just for the Record” mit dem Produzenten freuen!

Das Video dient als Vorbote von Rino Mandingos kommenden Album “Molle mit HipHop”.

(JG)

Deine Message dazu: