Mister Jones & Bumbliño spielen das Nullsummenspiel // Download + Video

Mister Jones & Bumbliño erzählen vom „Leben auf dem Ring“

Gut eineinhalb Jahre nach dem letzten Album „Arm, aber glücklich“ ist Musik immer noch ein „Nullsummenspiel“ für die Berliner Mister JonesBumbliño. Passend dazu erschien dieser Tage die gleichnamige EP, zu dem bereits die Tracks „Einklang/Nullsummenspiel“ in Form eines Splitvideos ausgekoppelt worden sind. Auf einem angenehmen Boombap-Teppich von Bumbliño, der als Tito Tentaculo kürzlich auch sein erstes Solotape veröffentlichte, erzählt Mister Jones vom „Leben auf dem Ring„, dem symbolträchtigen Bahnsystem der deutschen Hauptstadt und beleuchtet dabei die positiven, aber auch negativen Aspekte des Lebens in der Großstadt

Pünktlich zum Release wurde mit „Säurefass“ ein weiterer Track visualisiert, auf dem Funkviertel-Urgestein Sir Serch vertreten ist. Komplettiert wird die EP durch Cuts von Pavel und KAFT. Über Das Label mit dem Hund erschien außerdem eine kleine Auflage an Kassetten (20 grün/30 schwarz), ansonsten ist die EP nur digital über Bandcamp erhältlich.

 

 

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.