Im Moloch mit Brenk, Morlockk Dilemma & Karate Andi // Video

Morlockk Dilemma &Karate Andi
Morlockk Dilemma & Karate Andi im Gefängnis-Ambiente.

Um die Veröffentlichung von „Hexenkessel“ gebührend zu feiern, haben Brenk Sinatra und Morlockk Dilemma nach den Videos zu „Kopfnuss/Der Sauresgeber“ und „Cognac“ mit „Abschiebehaft“ einen weiteren Track der gemeinsamen Doppel-EP visualisiert. Die Nummer widmet sich – ganz dem Grundthema des Werks entsprechend – Elementen des Großstadt-Lifes und skizziert dabei eher die perfiden Seiten. Der in Leipzig aufgewachsene Rapper und sein Featuregast Karate Andi umreißen unflätige Handlungen und Situationen, die sich in den Vierteln und Grätzeln der Betonhochburgen abspielen und mitunter von der Justiz sanktioniert werden. Die beiden Wahl-Berliner wechseln sich in einer bündigen Acht-Verse-Folge ab, um aus einer Welt inmitten von Dosenbier, Buschmessern, Hehlern und Nobelpuffs zu berichten. Die von ihnen thematisieren Schandtaten haben hohes Unterhaltungspotenzial, wobei die Zeilen von Morlockk Dilemma etwas mehr überzeugen können. Brenk liefert darüber hinaus eines der instrumentalen Highlights der Doppel-EP. Das düstere Video ist im Breitbildformat produziert und zeigt, wie sich die kaum reumütigen Raubeine hinter Gittern bewegen.

„Hexenkessel“ ist seit dem 13. Februar digital, auf CD sowie auf Vinyl erhältlich. Am 10. März starten Morlockk Dilemma und Brenk ihre gemeinsame Tour im Wiener B72.

Kommentar

Aktuell gibt es noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste!

Kommentare verbergen
TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.