Ballesterer Fußball&HipHop Schwerpunkt (Print)

ballesterer volume 96 fußball & hiphop cover

Der Ballesterer hat sich in seiner 96. Ausgabe einem ganz besonderen Thema verschrieben: Fußball & HipHop. Zwar gab es in der Vergangenheit des Fußballmagazins so manche HipHop-Affinität, nichtsdestotrotz vertraute man nun zu einem Großteil auf die Kompetenz der laut Editorial „höchsten Instanz im österreichischen Hip-Hop-Journalismus„. Auf Initiative und unter der Ägide des Message Urgesteins Stefan Anwander entstand so der 16-seitige Schwerpunkt, die Fotos lieferte Daniel Shaked. Des Weiteren trugen die The Message – Redakteure Jan Braula und Thomas Kiebl mit ihrem Fachwissen zur aktuellen Issue bei.

Die Beziehungen von Fußballfans und Hip-Hop-Szene(n) der letzten 30 Jahre werden aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Im Hauptartikel liegt ein Schwerpunkt auf den österreichischen Szenen, die aber freilich international beeinflusst waren. Dabei kommen von Huckey, DJ DSL und DBH über die Droogieboyz, Average und Kreiml & Monobrother die verschiedensten Generationen von HipHop-Aktiven zu Wort. Interviews mit den Frankfurter Rappern Celo&Abdi beziehungsweise der Soziologin Gabriele Klein, sowie Beiträge zu Marseille, polnischem Kurven- und deutschem Zeckenrap vervollständigen den Themenschwerpunkt. Im restlichen Magazin finden sich beispielsweise interessante Reportagen über die jüngsten Enwicklungen bei RB (Rasensport/Red Bull) Leipzig beziehungsweise der Fanszene der Wiener Austria. Einige Artikel, auch des Schwerpunkts, sind zum Reinschmökern hier abrufbar. Ansonsten sind die gut 80 Seiten Fachlektüre für sehr preiswerte 4,50 Euro im gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlich.

Nachdem das Thema der Querverbindungen zwischen Fußball&HipHop noch sehr viel mehr her gibt, werden in nächster Zeit noch einige Artikel auf unserer Homepage und beim Ballesterer folgen. Den Anfang machte bereits ein Interview mit der Berliner Polit-Rapperin Sookee, die kürzlich auf einem offiziellen FC St. Pauli Spruchband zitiert wurde.

(JB)

Fotos: Daniel Shaked
In chronologischer Reihenfolge:
DJ DSL, Monobrother&Kreiml, Droogieboyz, Celo&Abdi
DJ DSL by Daniel Shaked 2002

Monobrother & Kreiml

Droogieboyz

Celo & Abdi

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.

X