Tuesday Classics der Film

23/04/2012

Flip & Average, weltweit bekannt in Österreich für ihre famosen Tuesday Classics kredenzen jetzt einen “Film”, der ein Potpourri aus den Tracks Stahltown, Sie wollen Efx, Zuchini, Nichts als ein G Ding, Da Joint und kurzen Interviewparts der beiden MCs bietet. Fresh like a new pair of kicks!

httpv://www.youtube.com/watch?v=UpXiSwNKX6Y&feature=g-u-u&context=G2794af4FUAAAAAAAAAA

“Tuesday Classics” ist das was passiert wenn sich die beiden Linzer FLIP (Texta) und AVERAGE (Die Au, Average & Huckey) mitten im Sommer entschliessen, nicht nur das lokale Freibad aufzusuchen, sondern sich jeden Dienstag im Studio zu treffen, um einen amerikanischen HipHop Klassiker ins Deutsche zu übersetzen.

Dabei hat FLIP die kompletten Beats originaltreu nachproduziert, jeweils an einem Nachmittag wurden alle Texte übersetzt und sofort aufgenommen. Der fertige Song wurde dann jeden Donnerstag auf Tribe Vibes (FM4) gespielt und vorgestellt. Nach 12 Dienstagen war es dann so weit und die TUESDAY CLASSICS waren fertig, unter anderem mit Songs wie “Check the Rhime” von A Tribe Called Quest, “Bucktown” von Smif-n-Wessun, “Nuthin But A G Thang” von Dr. Dre und Snoop Dogg und vielen mehr. Rausgekommen ist dabei aber keine schlaffe Retrokopie, sondern Tracks mit Style die alles andere als Old School klingen.

Gefilmt und editiert von Dieter “Diz” Strauch. (Da Joint Footage gefilmt von ZoeFotografie)

free download hier:
http://flip1.bandcamp.com

vinylheads checken hier:
http://www.hhv.de
http://www.vinyl-digital.com

(DS)

Deine Message dazu:

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

Or