Interviews

5/8erl in Ehr’n: Die Crema des Wiener Soul

30/10/2014
Hannibal_58erl_NikoHavranek-3

Im Augarten spielen gerade ein paar Kältetrotzende Frisbee, andere laufen dick eingepackt durch die windige Allee. Wir spazieren gerade mit Hanibal, dem Kontrabassisten der Wiener Soulband 5/8erl in Ehr’n, durch die barocke Gartenanlage, auf der Suche nach einem wärmenden Kaffee und farbenfroher Limonade. Hanibal erzählt gerade vom Auftritt bei “Willkommen Österreich”, wo sie mit...

RVDXR KLVN SpaceGhostPurrp (Interview)

29/10/2014
RVDXR KLVN SpaceGhostPurrp (Interview)

Darauf habe ich lange gewartet und eigentlich nicht einmal damit gerechnet, dass es einmal passiert: SpaceGhostPurrp in Wien. Der 23-jährige Rapper und Produzent aus Miami hat Tracks für Mitglieder der Taylor Gang wie Wiz Khalifa und Juicy J produziert und hatte sehr großen Einfluss auf den Style von A$AP Rocky. Der Gründer des Raider...

“Hurra! Hurra! Die Frankfurter sind da!“ – Soundtrack

28/10/2014
Ultra

In Frankfurt gehen Rap und Fußball eine besonders enge Beziehung ein: So spielt Azad schon mal beim Jubiläum der Ultras Frankfurt, denen selbst Rapper wie Bosca oder Vega angehören. Twin hält währenddessen die Fahne bzw. den Banner der “Brigade Nassau” in der Rapszene hoch. IZ von Konkret Finn gilt seit Jahrzehnten als tatkräftiger Unterstützer...

„We’re always cookin’ something up.“ – Cookin’ Soul im Interview

26/10/2014
by Jessy Nowarre

Das spanische Produzenten-Duo Cookin´ Soul, bestehend aus Big Size & Zock, ist mittlerweile nicht nur in ihrer Heimat Valencia zu Genre-internen Superstars aufgestiegen, sondern konnte durch seine Remixes vor allem in den USA eine große Aufmerksamkeit generieren. Durch die eigenen Produktionen für Künstler wie Nicki Minaj, Pusha T oder Redman werden die beiden Spanier derzeit so richtig gehyped. Als Latin-Grammy-Award Gewinner und...

„Du darfst deinen Arsch nicht verkaufen“ – Celo & Abdi Interview

25/10/2014
Celo & Abdi

Sie kommen aus Frankfurt und kennen das dortige Fußballmilieu fast so gut wie die Hip-Hop-Szene. Im Interview sprechen Celo & Abdi über ihre Kontakte zu „Ultras Frankfurt“, Bruno Pezzey und den assimäßigen Bitchmove von Jermaine Jones. Tweet

Amun Mcee – Pharao (Track by Track)

21/10/2014
Amun Mcee

Mit “Zurück aus der Vergangenheit” konnte der Salzburger Amun Mcee schon ein erstes dickes musikalisches Ausrufezeichen setzen. Ein Jahr später ist er mit “Pharao” zurück – auf seine Lorbeeren hat er sich dabei nicht ausgeruht, im Gegenteil (so viel dürfen wir schon vorab verraten).  Als Produzent stand ihm diesmal u.a. Platinproducer 7Inch (Kool Savas,...

Soul, Sympathie und viel Herzblut: ROBB im Interview

18/10/2014
by Kristina Tsak

Die Soul-Band ROBB ist mittlerweile nicht nur den Wienern ein Begriff, die Jungs bekommen auch international immer größere positive Resonanz. Die großartigen Eigenkompositionen des Sängers werden an allen Ecken und Enden von der Brillanz der Band zu wunderschönen, modernen Soul-Nummern verzaubert. Und mit ihrer Clay Ep haben sie jetzt auch endlich eine Scheibe vorzuweisen,...

„Wie kann man nur hassen, dass Menschen sich lieben“ – Sookee-Interview

13/10/2014
Quelle: sookee.de

Sookee ist das Aushängeschild des Zecken- und Queer-Raps im deutschsprachigen Raum. Im Gespräch mit Lara Kronenbitter erzählt die Berlinerin, dass sie Fußball und seinen Fans wenig abgewinnen kann, sich aber trotzdem darüber freut, wenn die Mannschaft des FC St. Pauli ihre Textzeilen hochhält. Im Interview verrät sie auch, warum sie sich trotz der Erfolge...

So fröhlich wie The Unused Word

11/10/2014
So fröhlich wie The Unused Word

So fröhlich zeigt sich The Unused Word im Urlaub auf einer griechischen Insel. Der stressigen Hauptstadt hat sie schon längst den Rücken gekehrt. Die natürliche Umgebung ihrer Wahlheimt Bad Ischl gibt ihr Kraft und Ideenreichtum. Auf der “Think”-EP zeigt die Produzentin und Sängerin Anna Schauberger genau das – und hat dabei noch einige weitere...

“Ich würde die ganze Ö3-Chefetage feuern”

10/09/2014
josh1

An einem der letzten sonnigen Sommernachmittage im August treffen wir den Fünfhauser Joshi Mizu in der schönen Josefstadt. Durch die großen Fenster wird der warme Innenbereich des Florianihofs mit Licht geflutet, bis auf ein paar wenige sitzen die meisten Gäste im Schanigarten. “Ich liebe Wien”, gesteht ein gut gelaunter Joshi Mizu und erzählt von...